Anti-Aging Behandlungen

Vorbeugung und Behandlung für eine gesunde Haut

Milderung oder Beseitigung von Fältchen und Falten

ist eine lokale Maßnahme für eine schönere Haut.

 

Aber auch der generelle Aspekt des "Anti-Agings"

für viele Menschen inzwischen wichtig.

 

Man möchte sich gesund, fit und jugendlich fühlen

und ein dementsprechenes Aussehen haben.

 

Prävention von Hautschäden und Hautalterung und ein "hautschonender" Lebensstil sind essentiell zur Gesunderhaltung der Haut

 

Im Behandlungsbereich Anti.Aging allgemein ist es meist sinnvoll, nicht nur einzelne lokale "Problemzonen" anzugehen,

generelle Wege zur Prävention und Hautgesundheit bzw. zur Regeneration der Haut bei schon eingetretenen Schäden zu beschreiten.

 

Methoden des anti-aging zur allgemeinen Regeneration der Haut für ein gesünderes, frischeres und ggf. jüngeres Aussehen sind zum Beispiel die Mesotherapie, Microneedling, Peptidbehandlung, PRP-Plasmatherapie oder Bioremodelling mit Profhilo.

 

Es gibt von verschiedenen Herstellern Produkte für Gesamtkonzepten z.B. mit Hyaluronpräparaten

sowie verschiedene Behandlungsansätze aus der ästhetischen Mesotherapie.

 

 

Ggf.dazu lokale Faltenbehandlungen

 

  • regelmäßige Hautpflege

 

 

Dazu idealerweise allgemein medizinisch gesehen

geeignete persönliche Verhaltensweisen gegen vorzeitige (Haut-) Alterung

  • Bewegung
  • gesunde Ernährung
  • Stressvermeidung
  • "hautschonender" Lebenswandel

 

Als Grundlage für ein gesundes und frisches Aussehen sollte jedoch nicht vergessen werden,

dass gesunde Ernährung, Bewegung und Sport wichtig sind.

 

Dazu kommt eine sinnvolle effektive Stressbewältigung.

 

Klar ist auch, dass Genußgifte wie Nikotin oder Alkohol, geschweige denn härtere Drogen, der Haut und dem Körper schaden, ebenso Medikamentenabusus.

 

Auch allgemein (medizinisch) betrachtet sollte man keinen Raubbau an seinem Körper betreiben,

um Alterserscheinungen in jeder Hinsicht hinauszuzögern.

 

Selbst die beste Hautbehandlung und Faltenunterspritzung wird einen solchen Raubbau am eigenen Körper nicht ausgleichen können...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Heilpraktik Dr. Martin Hoßfeld Geilenkirchener Str. 65 52134 Herzogenrath 02406-9898704 / 0151-19480474 / mail@praxis-martin-hossfeld.de