Beispiele Abrechnung nach GOÄ - ästhetische Behandlg.

Die folgenden Tabellen geben Ihnen mögliche beispielhafte Abrechnungen für östhetische Behandlungen

nach GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte).

 

Da ich kein Fachmann für GOÄ-Abrechnungen bin, erhebe ich bei diesen Beispielen keinen Anspruch auf Korrektheit oder Vollständigkeit. Sie sind nach Beispielen diverser Homepages und GOÄ-online nach bestem Bemühen zusammengestellt.

 

Als Heilpraktiker bin ich nicht an die GOÄ gebunden, sondern darf Honorare frei vereinbaren.

Die GOÄ ist jedoch ein relativ aktueller Orientierungswert zur Kalkulation von Leistungen.

Die GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) ist deutlich veraltet und für die Berechnung ästhetischer Keistungen bis auf manche Basisleistungen kaum geeignet, da die Ziffern nicht enthalten sind.

 

 

Beispiel Faltenunterspritzung mit 1ml eines Hyaluron-Präparats

 

Ich gebe Ihnen ein mögliches Beispiel für eine Preisberechnung nach GOÄ.

Hier ist mit Faktor 2,3 für Beratung, Faktor 1,8 für ggf. sinvolle physikalische Leistungen wie Massage oder Kühlung und 2,3 für die reine Unterspritzung ein für Privatliquidationen üblicher  Faktor angesetzt.

 

Dazu kommt der jeweilige Hyaluronpreis, meist im Preisbereich von ca. € 60-160, je nach Marke und Typ des Dermalfillers.

 

Bei der Unterspritzung von mehreren oder intensiveren Falten muß von mehr als 1 ml Hyaluronpräparat ausgegangen werden.

 

Bei 2ml Hyaluron muss man auf jeden Fall das Material einrechnen und normal wird auch die erneute Einbringungdes Fillers berechnet. Mehr Hyaluroneinbringung bedeutet ja auch mehr Zeit und mehr Aufwand

 

 

Generelle Basis-Kalkulation nach GOÄ (Beispiel für Preise inkl. MwSt.)

 

(Beratungsgespräch ab € 25 (10-15 min) bis € 40 (eingehende Beratung)

 

Grundbehandlung Unterspritzung  ca.€ 150-190 für den 1. ml Hyaluron

Div Materialien sowie lokale Betäubung ca € 20-40

Kosten Hyaluronfiller pro ml Hyaluron € 65-130

 

Summe reine Behandlung für 1 ml Hyaluronfillerca. ca. ab € 275-350

 

Unterspritzung weiterer ml.Hyaluron ab € 65-145 je nach Zone und Aufwand

zzgl. der Materialkosten für den Hyaluronfiller

 

Bei 2ml Hyaluron mit Faktor 2,3 für nur Material/+Unterspritzung könnte man dann beispielhaft

ca.€ 400-550 ansetzen,

 

Beispiel nach GOÄ, 1ml Hyaluron, 1 Aufwandszone

 

Beispiele Hyaluronpreise:

1 ml Hyaluron, Fillerpreis Decoria (schwedisches Produkt) ab ca. € 65

1 ml Hyaluron, Fillerpreis Aliaxin (schweizer Produkt) ab a. € 85

1 ml Hyaluron, Fillerpreis Stylage oder Princess (französiches bzw. österrichisches Produkt) ab ca. € 100

1 ml Hyaluron, Fillerpreis Restylane, Juvederm oder Belotero/Etermis ab ca € 100-120.

 

 

GOÄ-Ziffer

Leistung

Gebühr €

Faktor

Anzahl

Summe

           

1

Beratung

4,66

2,3

0

0,00

3

eingehende Beratung

8,74

2,3

1

20,10

5

(symptombezogene) Untersuchung

4,66

2,3

1

10,72

           

Summe Beratung netto

       

30,82

Summe Beratung

       

36,68

           

490

Infiltrations-Anästhesie kl. Bez.

3,56

2,3

1

8,19

2442

Implantation alloplast. Mat.

52,46

3,5

1

183,61

2442

Implantation alloplast. Mat.

52,46

2,3

0

0,00

520

Teilmassage

2,62

1,8

1

4,72

530

Kaltpackung

2,04

1

1

2,04

           

Summe Leistungen netto

       

198,55

MwSt

       

37,73

Summe

       

236,28

           

Medikament

Anästhesie

20

1

0,5

10,00

 

med. Kleinmaterial div

1

1

10

10,00

Material

Hyaluron 1ml

70

1

1

70,00

           

Material netto

       

90,00

MwSt. 19%

       

17,10

Summe Material

       

107,10

           

Summe Leistungen + Material netto

     

288,55

Summe

       

343,38

           

Summe + Beratung

       

380,06

 

Beispiel PRP Plasmatherapie (Vampirlifting)

 

Hier sehen Sie ein mögliches Beispiel für eine PRP Plasmatherapie, 1 Aufwandsbereich, 1 PRP Röhrchen.

 

GOÄ-Ziffer

Leistung

Gebühr €

Faktor

Anzahl

Summe

           

1

Beratung

4,66

2,3

0

0,00

3

eingehende Beratung

8,74

2,3

1

20,10

5

(symptombezogene) Untersuchung

4,66

2,3

1

10,72

           

Summe Beratung netto

       

30,82

Summe Beratung

       

36,68

           

490

Infiltrations-Anästhesie kl. Bez.

3,56

2,3

1

8,19

2442

Implantation alloplast. Mat.

52,46

3,5

1

183,61

250

Blutentnahme

2,33

1,8

1

4,19

520

Teilmassage

2,62

1,8

1

4,72

530

Kaltpackung

2,04

1

1

2,04

           

Summe Leistungen netto

       

202,75

MwSt

       

38,52

Summe

       

241,27

           

Medikament

Anästhesie

20

1

0,5

10,00

 

med. Kleinmaterial div

1

1

10

10,00

Material

PRP Röhrchen

50

1

1

50,00

           

Material netto

       

70,00

MwSt. 19%

       

13,30

Summe Material

       

83,30

           

Summe Leistungen + Material netto

     

272,75

Summe Behandlung gesamt

     

324,57

           

Summe + Beratung

       

361,25

 

Beispiel Fadenlifting mit PDO Monofäden

 

Hier ein mögliches Beispiel für eine Abrechnung nach GOÄ für eine PDO-Fadenlifting-Behandlung.

 

Hierbei wurde von 10 Monofäden ausgegangen. Bei Screw, Twin oder COG-Fäden sind die Preise höher.

 

Diese GOÄ-Berechnung zeigt, dass eine mitunter durchgeführte Kalkulation von Monofäden mit € 20-25 pro Faden eine vergleichbare Preiskalkulation zu der Berechnung mit GOÄ-Faktoren 2,3 bzw. 3,5 ergibt.

 

GOÄ-Ziffer

Leistung

Gebühr

Faktor

Anzahl

Summe

           

1

Beratung

4,66

2,3

0

0,00

3

eingehende Beratung

8,74

2,3

1

20,10

5

(symptombezogene) Untersuchung

4,66

2,3

1

10,72

           

Summe Beratung netto

       

30,82

Summe Beratung

       

36,68

           

490

Infiltrations-Anästhesie kl. Bez.

3,56

2,3

1

8,19

2442

Implantation alloplast. Mat.

52,46

3,5

1

183,61

520

Teilmassage

2,62

1,8

1

4,72

530

Kaltpackung

2,04

1

1

2,04

           

Summe Leistungen netto

       

198,55

MwSt

       

37,73

Summe

       

236,28

           

Medikament

Anästhesie

20

1

0,5

10,00

Material

med. Kleinmaterial div

1

1

10

10,00

           

Material

PDO Faden 1

3

1

5

15,00

Material

PDO faden 2

5

1

5

25,00

Summe Material

       

60,00

           

Summe Leistungen + Material netto

     

258,55

Summe Behandlung gesamt

       

296,28

           

Summe + Beratung

       

332,96

 

Beispiel Injektionslipolyse ("Fett-weg-Spritze")

 

Hier ein mögliches Beispiel für eine Abrechnung nach GOÄ für eine Injektionslipolyse-Behandlung,

2 Ampullen 10 ml PPC/DOC kann man z.B. für Taille einseitig kalkulieren.

 

GOÄ-Ziffer

Leistung

Gebühr

Faktor

Anzahl

Summe

           

1

Beratung

4,66

2,3

0

0,00

3

eingehende Beratung

8,74

2,3

1

20,10

5

(symptombezogene) Untersuchung

4,66

2,3

1

10,72

           

Summe Beratung netto

       

30,82

Summe Beratung

       

36,68

           

490

Infiltrations-Anästhesie kl. Bez.

3,56

2,3

1

8,19

2442

Implantation alloplast. Mat.

52,46

3,5

1

183,61

520

Teilmassage

2,62

1,8

1

4,72

530

Kaltpackung

2,04

1

1

2,04

           

Summe Leistungen netto

       

198,55

MwSt

       

37,73

Summe

       

236,28

           

Medikament

Anästhesie

20

1

0,5

10,00

 

med. Kleinmaterial div

1

1

10

10,00

           

Medikament

PPC/DOC

5

1

2

10,00

Medikament

Carnitin

2

1

2

4,00

Medikament

Coffein

2

1

2

4,00

Medikament

Silica

2

1

2

4,00

Medikament

Polyvitamine

2

1

2

4,00

Medikament

Aminosäuren

2

1

0

0,00

Medikament

NaCl

1

1

2

2,00

Summe Material

       

8,00

           

Summe Leistungen + Material netto

     

202,55

Summe

       

244,28

           

Summe + Beratung

       

280,96

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Heilpraktik Dr. Martin Hoßfeld Geilenkirchener Str. 65 52134 Herzogenrath 02406-9898704 / 0151-19480474 / mail@praxis-martin-hossfeld.de