Medical Aesthetic Aachen Faltenbehandlung Faltenunterspritzung  Fadenlifting PRP Plasmatherapie Lipolyse Vampirlifting
Medical Aesthetic Aachen Faltenbehandlung Faltenunterspritzung  Fadenlifting PRP Plasmatherapie Lipolyse Vampirlifting
Medical Esthetics Aachen Praxis für Heilpraktik HP Dr. Martin Hoßfeld Geilenkirchener Str. 65 52134 Herzogenrath www.medical-aesthetic-aachen.de www.medical-esthetics-aachen.de
Medical Esthetics Aachen Praxis für Heilpraktik HP Dr. Martin Hoßfeld  Geilenkirchener Str. 6552134 Herzogenrath  www.medical-aesthetic-aachen.dewww.medical-esthetics-aachen.de

Massage - Kontraindikationen

 

Wann sollte man nicht massieren bzw. sich nicht massieren lassen ?

 

Beispiele, bei denen eine Massage nicht durchgeführt werden sollte

 

  • Akute Krankheiten und Infektionen (z.B. Grippe, akute Erkältunen, Fieber)
  • Akute Entzündungen (z.B. Muskelentzündungen)
  • akute Verletzungen (z.B. Bänderriss)
  • offene Wunden (z.B. Schnitte, Schürfwunden)
  • Offene / entzündete Haut
  • Vaskuläre Krankheiten (z.B. Thrombosen)
  • Herz-Kreislauf-Krankheiten  je nach Art und Ausprägung
  • gff. bei Einschränkung von sportlichen Aktivitäten seitens des Arztes
  • Nach Operationen
  • Akute Nervenerkrankungen (z.B. Kompression von Nerven)

 

Für Massagen, die von Wellness-Masseuren (kein Arzt oder keine Erlaubnis zur Durchführun Heilkunde) durchgeführt werden, gilt allgemein:

 

  • Keine Massage bei erkrankten Menschen.
  • Wellness-Masseuren ist die Massage nur bei gesunden Menschen erlaubt.
  • Erkrankte Menschen dürfen nur durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Physiotherapeut (auf Verordnung) behandelt bzw. masseirt werden.
  • Keine Massage, wenn Kontraindikationen vorliegen und/oder die zu massierende Person eindeutig Krankheitssymptome zeigt oder Schmerzen hat
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Heilpraktik Dr. Martin Hoßfeld Herzogenrath / Aachen